franz architekten

ist austria chemistry lab klosterneuburg

wettbewerb 2016

teilnehmer 10

1. platz

 

arbeitsgemeinschaft franz + maurer & partner

 

ist austria chemistry lab / wettbewerb 1. platz / arge franz architekten + maurer und partnerist austria chemistry lab / wettbewerb 1. platz / arge franz architekten + maurer und partnerist austria chemistry lab / wettbewerb 1. platz / arge franz architekten + maurer und partnerist austria chemistry lab / wettbewerb 1. platz / arge franz architekten + maurer und partnerist austria chemistry lab / wettbewerb 1. platz / arge franz architekten + maurer und partnerist austria chemistry lab / wettbewerb 1. platz / arge franz architekten + maurer und partnerist austria chemistry lab / wettbewerb 1. platz / arge franz architekten + maurer und partnerist austria chemistry lab / wettbewerb 1. platz / arge franz architekten + maurer und partnerist austria chemistry lab / wettbewerb 1. platz / arge franz architekten + maurer und partnerist austria chemistry lab / wettbewerb 1. platz / arge franz architekten + maurer und partnerist austria chemistry lab / wettbewerb 1. platz / arge franz architekten + maurer und partnerist austria chemistry lab / wettbewerb 1. platz / arge franz architekten + maurer und partnerist austria chemistry lab / wettbewerb 1. platz / arge franz architekten + maurer und partnerist austria chemistry lab / wettbewerb 1. platz / arge franz architekten + maurer und partnerist austria chemistry lab / wettbewerb 1. platz / arge franz architekten + maurer und partner

auszug aus dem juryprotkoll

auf den ersten blick wirkt das projekt schlicht. aber genau das gegenteil ist der fall! das projekt überzeugt durch eine starke idee. die klare und reduzierte, baukünstlerisch hochwertige architektur wird als nuancierte, besonders stimmige und einzigartige umsetzung der aufgabenstellung gesehen.
die architektur bringt die intensive auseinandersetzung mit dem thema zum ausdruck und zeigt, je komplexer die aufgabe ist, desto simpler muss die lösung sein, ohne dabei die unterschiedlichen aspekte der vielschichtigen aufgabenstellung zu vernachlässigen.
der eigenständige entwurf – ohne arroganz und mit seiner offenheit und großzügigkeit – verfestigt die kommunikative und interdisziplinäre identität des ist austria.